Werksplanung für Novoferm

Referenz: Planung der Werks- und Produktionslogistik

Die Novoferm GmbH ist ein Unternehmen der ThyssenKrupp AG und stellt an 18 Standorten in Europa Türen, Tore und Zargen her. Strategische Unternehmenspläne sahen eine Absatzsteigerung von Garagen- und Industriesektionaltoren vor. Dafür war die Kapazität der Produktionsstätte in Rees nicht mehr ausreichend. In Zusammenarbeit mit der MALORG Consulting wurde eine neue Produktionsstätte mit hohem Automatisierungsgrad in Dortmund geplant.

Facts

Kunde
Novoferm GmbH
Beratungsfeld
Planung und Realisierung
Branche
Industrie
Download
Datenblatt herunterladen (PDF, ca. 362.58 KB)

Layoutierung einer Gesamtstruktur

Erster Schritt der Fabrikplanung war die Dimensionierung der Ausgangsmateriallager, des Halbfertig- und des Endproduktlagers. Parallel lief die Leistungsbestimmung der Konti-Anlage, der Montage und der sonstigen Materialflusstechnikkomponenten. Im Anschluss erfolgten die Konzeptplanungen der einzelnen Lager, der Fertigungsstraßen, der Montage und der Übergabestationen. Vorgenommen wurde zudem die Layoutierung einer Gesamtstruktur. Verschiedene Varianten wurden erstellt und bewertet, um schließlich die Vorzugsvariante zu ermitteln. Diese sollte weiter optimiert werden. Dazu wurde im Rahmen der Feinplanung der gesamte Fabrikbetrieb simuliert. Wichtige Aussagen für das Leitsystem konnten erstellt werden.

Festlegung von Reihenfolgekriterien

Auf Basis der Simulationsergebnisse wurden die Abläufe für den Fabrikbetrieb definiert und optimale Fertigungs- und Montagereihenfolgekriterien festgelegt. Weiterhin wurden die Schnittstellen und die zu übergebenen Daten zwischen SAP R/3 und dem Leitsystem definiert. Anschließend erfolgte die Realisierungsbegleitung. In dieser Phase wurden geeignete Anbieter ausgewählt und Abstimmungsgespräche geführt, die eingehenden Angebote bewertet sowie Verhandlungen mit den Vorzugsanbietern durchgeführt. Die Koordination, Pflichtenhefterstellung und das Projektmanagement während der Realisierung übernahmen die Mitarbeiter der MALORG Consulting und des Fraunhofer Institutes für Materialfluss und Logistik.

Und was können wir für Sie tun?

Die MALORG Consulting ist eine Unternehmensberatung für alle Fragen rund um Ihre Logistik und Supply Chain. Wenn Sie Fragen zu unseren Beratungsfeldern haben, melden Sie sich bei uns. Oder wollen Sie mehr über die beschriebene Referenz und unsere Projekte erfahren? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Weiter unten haben wir zudem weitere Referenzen und konkrete Informationen zu unseren Leistungen für Sie. Schauen Sie sich um, sicher sind auch für Ihr Unternehmen wertvolle Anregungen dabei.

Referenzen werden geladen...

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.