Lager- und Versandkonzept für Katorg

Referenz: Planung und Realisierung eines Lager- und Versandkonzeptes für Katorg

Die Katorg GmbH ist ein spezialisierter Komplettanbieter im Bereich Versandhandel für Mode und Textilien in russischsprachige Länder. Das Unternehmen besitzt heute den offiziellen Partnerstatus vieler großer Fashionunternehmen für Länder in Osteuropa und Asien. Das russischsprachige Shoppingportal Katorg.de soll sicheres, schnelles und zuverlässiges Online-Shopping europäischer Mode ermöglichen. Enormes Unternehmenswachstum veranlasste die Katorg zum Bau eines neuen Versandlagers in Hannover. Mit der Konzeptplanung und Realisierung wurde die MALORG Consulting beauftragt.

Facts

Kunde
Katorg
Beratungsfeld
Planung und Realisierung
Branche
Handel und E-Commerce
Download
Datenblatt herunterladen (PDF, ca. 380.89 KB)

Ausgangssituation: Kapazitätsgrenzen erreicht

Die gewünschte Ware wird über die jeweiligen Onlinekataloge der Kunden der Katorg bestellt. Diese Bestellungen gehen bei den Herstellern ein, die die Ware wiederum der Katorg anliefern, wo sie gepuffert und entsprechend der Kundenaufträge sortiert wird. Bei vollständigem Auftrag erfolgt die Auslagerung und Verpackung in PE-Beutel. Aufträge aus der gleichen Stadt oder Region werden in einem Versandkarton von einem Paketdienstleister abgeholt und per Luftfracht versendet. Wegen der hohen Wachstumsraten wurden die existierenden Lager- und Versandbereiche der Katorg zu eng. Die beiden vorhandenen Standorte erreichten ihre Kapazitätsgrenzen. Auch die Prozesszeiten waren nicht mehr zeitgerecht. Das Unternehmen entschied sich für den Neubau eines Versandlagers und die Optimierung der Lager- und Versandprozesse, um auch weiterhin wachsen zu können. Gemeinsam mit der MALORG Consulting wurde ein zukunftsweisendes Lager- und Versandkonzept erarbeitet und realisiert.

Vorgehensweise: Gemeinsame Planung

Im Rahmen der Konzepterarbeitung wurden Logistiklösungen für den Wareneingang, den Lager-/ Sortierpufferbereich, die Kommissionierung, den Versandbereich sowie für den verbindenden Materialfluss geplant. Dabei stand zunächst die Analyse der zukünftigen Anforderungen im Vordergrund. In verschiedenen Workshops, die mit der Katorg zusammen durchgeführt wurden, ging es um die Optimierung der Ablaufprozesse und des Informationsflusses. Das Lagerlayout und die technischen Systeme wurden weiter optimiert und detailliert. Es erfolgte die Ressourcen- und Kostenabschätzung.

Von Beginn an wurden die Workshops gemeinsam mit den Mitarbeitern der Katorg abgehalten, um eine möglichst hohe Akzeptanz für die Einführung neuer Abläufe und Technologien zu erzielen. Zudem ließ sich so die Erfahrung jedes einzelnen Mitarbeiters nutzen.

Die Kommissioniersystemplanung schloss sich an, ehe es in die Detailplanung und die Ausschreibungsphase ging. Die MALORG Consulting begleitete darüber hinaus auch die Realisierung.

Ergebnisse

Das Resultat war ein Fachbodenlager für Liegeware sowie Schuhe und ein Hängesystem für Hängeware. Die Entscheidung fiel außerdem auf eine auftragsbezogene Einlagerung und die Automatisierung der Verpackung. Zudem wurde eine Fördertechnik für die Transporte vom Wareneingang ins Lager und von dort zum Warenausgang geplant und realisiert. Im Rahmen des Projektes wurden auch die sich aus den definierten Prozessen ergebenen Anforderungen an das IT-System definiert, geplant und in SAP umgesetzt.

Sind Sie neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Die MALORG Consulting ist eine Unternehmensberatung für alle Fragen rund um Ihre Logistik und Supply Chain. Erfahren Sie mehr über unsere drei Beratungsfelder. Wenn Sie Fragen zu der beschriebenen Referenz oder zu anderen von uns durchgeführten Projekten haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie die rotmarkierten Felder.

Ihre Kontaktdaten

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Ihre Adressdaten (optional)

Newsletter

Bitte wählen Sie eine Newsletter-Option.

Ihre Nachricht

* Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Hinweis zum Datenschutz:

Mit diesem Kontaktformular können Sie eine Anfrage an uns richten. Ihre Daten werden dabei über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet. Sie erhalten im selben Augenblick eine automatisch generierte Bestätigungs-E-Mail. Die Nutzung dieser Daten dient allein dem Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegens. Eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

Referenzen werden geladen...

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.