IT-Strategie

Statten Sie Ihr Unternehmen mit den richtigen IT-Systemen aus

Warum eine IT-Strategie entwickeln? Um die Potenziale immer komplexer werdender Logistikprozesse voll auszuschöpfen, ist die Unterstützung durch die richtige Informationstechnologie (IT) unentbehrlich. Mit der MALORG Consulting analysieren Sie die derzeit in Ihrem Unternehmen aktiven IT-Prozesse und gehen der Frage nach, ob Sie damit auch in Zukunft konkurrenzfähig bleiben. Darüber hinaus unterstützen unsere Berater Sie dabei, die passenden IT-Lösungen für Ihre Logistik auszuwählen.

Auf einen Blick

  • Analyse Ihrer IT-Prozesse und
  • Konzeption Ihrer neuen IT-Struktur

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Lars Pozimski

Neue Anforderungen? – Wir bewerten Ihre Situation und erstellen ein Konzept für Ihre IT-Strategie

Wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um sich mit den unternehmenseigenen IT-Prozessen intensiver auseinander zu setzen? Ein klassischer Ausgangspunkt, der sich bei vielen unserer Kunden ergibt, sind neue Prozessanforderungen. Diese neuen Anforderungen können durch verschiedene Faktoren hervorgerufen werden. Das sind beispielsweise:
  • Wachstum und der damit verbundene höhere Durchsatz
  • Umstrukturierung physischer Prozesse
  • Einführung eines Online-Shops
  • Outsourcing an einen Logistikdienstleister
  • Automatisierung

Wir wollen Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse verstehen, um die optimale IT-Strategie für Sie zu erarbeiten

Das Verständnis Ihrer Anforderungen und Bedürfnisse im Bereich der IT ist für unsere Zusammenarbeit von enormer Bedeutung. Um für Ihre IT die bestmöglichen Lösungen zu erarbeiten, besprechen wir in gemeinsamen SOLL-Konzeptworkshops verschiedenste Aspekte, die für die Bewertung Ihrer IT-Strategie erforderlich sind.
Typische Themen in solchen SOLL-Konzeptworkshops sind:
  • Mehrmandantenfähigkeit: Gibt es mehrere Mandaten unter einem Dach, deren Prozesse jedoch alle in einem WMS verwaltet werden sollen?
  • Multilager: Verfügt Ihr Unternehmen über mehrere Läger an verschiedenen Standorten und wollen Sie Bestände und Prozesse zentral über ein System im Blick behalten?
  • Stammdaten: Welche Stammdaten müssen im Lager mitgeführt werden? Brauchen Sie eine Chargenverwaltung? Müssen Sie Mindesthaltbarkeitsdaten verwalten? Welche Verpackungsdaten verwalten Sie?
  • Kommissionierstrategie: Wie sieht Ihre Kommissionierstrategie aus? Möchten Sie einstufig oder zweistufig kommissionieren? Konsolidieren Sie Waren aus verschiedenen Lagerbereichen?
  • Versand: Sind Sie im B2C- oder B2B-Bereich tätig? Brauchen Sie eine Anbindung an ein KEP-Dienstleistersystem?
  • Automatisierungsgrad: Nutzen sie automatisierte Läger? Gibt es Fördertechnik, die Sortierungen vornimmt? Gibt es an die IT angebundene Kommissionierhilfen wie Pick-by-Light oder Datenbrillen?

Impressionen der IT-Strategie

It Strategie1
It Strategie

Vergleichen, bewerten, empfehlen: Welche Konzeptvariante passt zu Ihnen?

Anhand der Ergebnisse der SOLL-Konzeptworkshops bewerten wir verschiedene strategische Konzepte, indem wir diese hinsichtlich der Aspekte Aufwand, Investitionen, Flexibilität und Nutzen betrachten und vergleichen. Unser Anspruch ist es, Ihre Vorstellungen in funktionale und wirtschaftliche Systeme umzusetzen.

Die herausgearbeiteten Varianten, die für Ihr Unternehmen in Frage kommen, gehen wir in einem weiteren gemeinsamen Workshop durch. So haben Sie einen Überblick über Ihre Möglichkeiten, die wir sodann bewerten können. Die Ergebnisse des Workshops fassen wir zu einer Empfehlung für Sie zusammen.

Finden Sie mit uns schon bald heraus, welche Veränderungen in Ihrer IT-Infrastruktur notwendig und welche darüber hinaus sinnvoll sind, um bislang ungenutzte Potenziale auszuschöpfen. Unsere Berater stehen Ihnen für das gesamte Vorgehen – von der Analyse der Prozesse über die Einführung neuer Systeme bis zum stabilen Betrieb – zur Verfügung. Dabei berücksichtigen wir planerische, organisatorische und technische Aspekte.

Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail – direkt an Ihren Ansprechpartner oder über unser Kontaktformular – und erzählen Sie uns von Ihrem Anliegen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.