Eröffnungszeremonie in Cheb

Feierstunde im tschechischen Cheb: Unser Kunde Tchibo nahm im Rahmen einer Eröffnungszeremonie Anfang September den zweiten Bauabschnitt seines neuen Distributionszentrums offiziell in Betrieb. Damit wächst die Gesamtfläche, die Tchibo vor Ort für seine E-Commerce-Aktivitäten nutzt, von 39.000 auf 73.000 Quadratmeter. Projektleiter und Senior Consultant Sebastian Westhoff vertrat die MALORG Consulting bei den Feierlichkeiten.

Senior Consultant Sebastian Westhoff (li.) bei der Opening Ceremony für den zweiten Bauabschnitt des Distributionszentrums von Tchibo im tschechischen Cheb. Bild: Tchibo

Neben dem tschechischen Markt werden von Cheb aus auch Kunden in der Slowakei, Polen, Ungarn, Österreich, Schweiz und Süddeutschland beliefert. Sie profitieren von deutlich kürzeren Lieferzeiten und einem größeren Artikelsortiment. 25.000 Sendungen verlassen derzeit pro Tag das Logistikzentrum. Anfang Dezember des vergangenen Jahres war der erste Bauabschnitt wie geplant in Betrieb genommen worden. Daraus erfolgten seitdem bereits über eine Million Sendungen.

Als Projektleiter nahm auch unser Senior Consultant Sebastian Westhoff (auf dem Bild links) an der Eröffnungszeremonie teil. Neben der Durchführung der Logistikplanung begleitete er die Realisierung inklusive Technikausschreibung sowie die Inbetriebnahme.

Weitere Meldungen zum Thema: Verteilzentrum eröffnet (vom 29. Dezember 2016)

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.