Projektmanagement

Wir begleiten unsere Projekte bis zum stabilen Prozess

Logistik-Projekte wollen wir für Sie und gemeinsam mit Ihnen realisieren. Eine effiziente Umsetzung erfordert, insbesondere neben dem laufenden Betrieb Ihres Unternehmens, ein strukturiertes Projektmanagement, für das Personalkapazitäten häufig knapp sind. Die MALORG Consulting übernimmt das Projektmanagement und begleitet Kunden bis zum stabilen Prozess.

Auf einen Blick

  • Projektstrukturplan inklusive der Definition von Arbeitspaketen und Verantwortlichkeiten
  • Termin-, Kosten- und Ressourcenplanung
  • Risikomanagement (initiale Identifikation und kontinuierliche Überprüfung)
  • Berichtswesen: aufsetzen und etablieren des Projektkalenders (Jour Fixe, Steuerkreis, sonstige Regeltermine), sowie das Vorbereiten der entsprechenden Dokumente (Liste offener Punkte, Statusberichte, etc.)
  • Fortschritts- und Statuskontrolle: frühzeitige Identifikation und Behebung von Ressourcenengpässen und Konflikten
  • Change Management: Erfassung von zusätzlichen Anforderungen an das Projekt, Bewertung und Priorisierung sowie die Übertragung in die Termin-, Kosten- und Ressourcenplanung.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.
Christian Wolfgarten

+49 231 476 489-51
christian.wolfgartenmalorg.de
Visitenkarte speichern

Projektmanagement Phase I: Projekt aufsetzen

Schritt für Schritt nähern wir uns gemeinsam den Projektzielen. Wie diese Ziele konkret aussehen, muss zuvor gemeinsam festgelegt werden. Diese Definition stellt die Basis für die Erstellung eines Projektstrukturplans dar, mit dem wir die Inhalte des Projektes in Teilprojekte und Arbeitspakete unterteilen. Auf dieser Grundlage erfolgt die Ablauf- und Terminplanung sowie im Anschluss die Kosten- und Ressourcenplanung.

Wir gehen der Frage nach, welche Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen des Projektmanagements geeignet und umzusetzen sind, um die Inhalte des Projektes im Unternehmen zu kommunizieren und um eine hohe Akzeptanz für diese in Ihrem Unternehmen zu schaffen. In der Praxis haben sich dafür Projektzeitungen, Projektberichte und -präsentationen oder auch die Nutzung einer Intranetseite bewährt.

Diese Kommunikationsmaßnahmen sind in Abhängigkeit von der Projektgröße zu sehen und werden individuell auf Ihr Projekt abgestimmt. Damit das Projektmanagement effektiv wirken kann, sind geeignete Kontrollmaßnahmen einzuführen (Jour Fixe, Steuerkreis, etc.), die den Austausch zwischen den Projektbeteiligten gewährleisten.

Gute Kommunikation ist zentral für das Projektmanagement: Die Veranstaltung von Projekt-Kickoffs ermöglicht die Vorstellung der Projektziele, der Projektmitglieder sowie der Aufteilung der Aufgabengebiete, Zuteilung von Arbeitspaketen und der Vermittlung des Projektplans.

Impressionen des Projektmanagements

Projektmanagement1
Projektmanagement

Projektmanagement Phase II: Projekt durchführen

Nun gilt es, das begonnene Projekt erfolgreich zum Ziel zu führen. Wie steht es um den Fortschritt, in welchem Status befinden sich die jeweiligen Teilprojekte? Das überprüfen wir regelmäßig beispielsweise unter dem Einsatz der Statusschritt-Technik, die die individuell festgelegten Fortschritte je Meilenstein einschließt und überprüft. In Earned-Value Analysen gleichen wir die bisherigen Ist-Kosten gegen Plan-Kosten und den Fertigstellungswert ab. Die Ergebnisse bereiten wir auf und visualisieren diese für Sie anhand von Diagrammen.

Alle erfassten Erkenntnisse übertragen wir auf den Gesamtprojektstatus und -fortschritt und erstellen Prognosen hinsichtlich der Erfüllung festgelegter Meilensteine. In Berichten werden die Informationen dem Steuerkreis zur Verfügung gestellt. Der ständige und enge Kontakt zu den Projektmitgliedern ermöglicht, dass Probleme rechtzeitig erkannt werden. Der intensive Austausch ermöglicht bei dennoch auftretenden Konflikten ein frühzeitiges Reagieren sowie, im Rahmen des Risikomanagements, eine direkte Einleitung von Gegenmaßnahmen. Zudem überprüfen wir das Projekt regelmäßig auf kritische Pfade. Das umfasst die Faktoren Kosten, Personal, Termine und Qualität.

Im Rahmen des Change Management gleichen wir die bestehenden und zugesagten Anforderungen mit neuen, veränderten Anforderungen ab, die im Laufe der Realisierung auftreten und leiten – sobald notwendig – die Maßnahmen ein, mit denen die Änderungen im Projektmanagement berücksichtigt und in die Planung einbezogen werden. Dazu gehören deren Bewertung und Priorisierung und ihre Übertragung in die Termin-, Kosten- und Ressourcenplanung.

Bis zum stabilen Prozess und zur Übergabe: Projektmanagement erfolgreich beenden

Wir sind Ihr Ansprechpartner bis zum stabilen Prozess. Die MALORG Consulting begleitet Sie und Ihre Mitarbeiter bis zur Zufriedenheit mit der Umsetzung des Projekts. Darauf können Sie vertrauen.

Die Bewertung und Diskussion der Varianten orientiert sich an wichtigen Kennzahlen wie beispielsweise Investitionskosten, laufenden Kosten und Personalbedarf. Zum Einsatz kommen dabei Tools zur Personalkalkulation, der Ermittlung von Investitionskosten und der Wirtschaftlichkeit, die eigens von uns entwickelt wurden und auf langjähriger Projekterfahrung basieren.

Die MALORG Consulting ist Ihr Berater und Partner. Setzen Sie auf unsere Erfahrungen in den Bereichen Planung, Realisierung und Projektmanagement und kontaktieren Sie uns zu Ihren Vorhaben. Wir beraten Sie individuell hinsichtlich Ihrer unternehmensspezifischen Anforderungen. Wir stehen für Fragen und Anliegen rund um Ihre Projekte und deren Umsetzung zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail – direkt an Ihren Ansprechpartner oder über unser Kontaktformular.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.