SAP

Lagerverwaltung mit SAP-Systemen

Sie wollen Ihre Lagerprozesse zukünftig über ein SAP-System steuern oder wissen, ob ein solches zu Ihren Anforderungen passt? Nachfolgend zeigen wir Ihnen auf, was es bei der Auswahl und Implementierung zu berücksichtigen gilt und wie die MALORG Consulting Sie dabei unterstützen kann.

Auf einen Blick

  • Implementierung im Bereich Lager und Produktion
  • individuelle Anpassungen
  • innovative Informationstechnologie und transparente Prozesse

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Lars Pozimski

Zu Beginn des IT-Projekts definieren wir Ihre Ziele: Geht es in Ihrem Unternehmen um eine Kostensenkung? Verfolgen Sie die Umsetzung eines neuen bzw. erweiterten Geschäftsmodells? Oder streben Sie eine größere Unabhängigkeit von Lieferanten an? Zudem betrachten wir u.a. die Faktoren Lagervolumen, Durchlaufzeiten des Materials und Personalbedarf.

Erstrebenswert: Flexibilität des IT-Systems

Im Wettbewerb kommt es auf Schnelligkeit an. Globalisierte Märkte, wie wir sie heute vorfinden, werden von diesem Wettbewerb geprägt. Anforderungen ändern sich rasant und wer weiterhin zu den Schnellsten seiner Branche zählen will, muss sich ständig an die neuen Marktbedingungen anpassen. Das wiederum erfordert ein hohes Maß an Flexibilität.

Für die Logistik gilt das ganz besonders: Die Flexibleren sind die Schnelleren. Die logistischen Aufgaben in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Lagerhaltung und Distribution sind vielfältig und komplex. Meistern lassen sie sich mit intelligenter Informationstechnologie (IT). Da auch die Technik rasante Fortschritte macht, sollten Unternehmen Systeme vermeiden, die auf Dauer wie Fesseln wirken, weil sie zu starr sind. Denn in diesem Fall ist eine angemessene Reaktion auf neue Marktanforderungen entweder kaum noch möglich oder verursacht hohe Anpassungskosten. Die beste Lösung ist dann häufig ein Neuanfang mit transparenten Prozessen und einem standardisierten IT-System.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung im Bereich Planung und Implementierung von Logistiksystemen inklusive unserer Kompetenzen bezüglich der Lagerverwaltungssysteme von SAP.

Wir implementieren die SAP-Systeme LES und EWM sowohl für Industrieunternehmen als auch für Handelsunternehmen und Logistikdienstleister (3PL). Nachdem wir gemeinsam Ihre Ziele definiert haben, die Sie mit der Implementierung des Systems verfolgen, fertigen wir den Abgleich zwischen den SOLL-Prozessen und dem SAP-Standard an. Wir unterstützen Sie bei der Definition individueller Anpassungen. Herausgestelltes Ziel bleibt jedoch stets, ein System möglichst nah am Standard so transparent aufzubauen, dass Sie bei Wartungen und späteren Anpassungen unabhängig von Externen sind. Neben unseren Prozess- und IT-Kompetenzen ist auch die frühe und stete Integration Ihrer Mitarbeiter in das Projekt eine unserer Stärken.

Unser Leistungsspektrum rund um die SAP-Systeme LES und EWM

  • Anforderungsmanagement: Definition der funktionalen Anforderungen an das SAP-System inklusive Blueprint, Grob- und Feinspezifikation, Machbarkeitsstudien und Kostenschätzungen für die Implementierung von SAP LES und EWM – auch im Vergleich zu anderen Systemen
  • Projektmanagement: Projektleitung bei der Einführung von SAP LES und EWM, Beratung über alle Projektphasen (Anbieterauswahl, Anlauf- und Hochlaufmanagement, Mitarbeiterschulung, Abnahme und Übergabe an den operativen Betrieb)
  • Implementierung: Unterstützung bei Planung und Implementierung der SAP-Systeme und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, Projektleitung bei Implementierungsprojekten
  • Inbetriebnahme: Vorbereitung eines reibungslosen Übergangs und Unterstützung des Go-Lives vor Ort, Abnahme der Implementierung und Inbetriebnahme, Übergabe des Systems, Begleitung bis zu einem stabilen Prozess

Unsere Berater begleiten Ihr Unternehmen auf dem Weg zum SAP-Anwender. Kontaktieren Sie uns, um noch offene Fragen zu stellen und uns Ihr Anliegen mitzuteilen. Schreiben Sie eine Nachricht – direkt an Ihren Ansprechpartner oder über unser Kontaktformular– oder rufen Sie uns direkt an. Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.